Update Version 1.5

Egoist

Update mit neuen Features & Content

Die Version 1.5 bringt Polyrhythmik in allen Sequenzern, der Filter hat 6 neue Modulationsquellen bekommen. Die Bass Sektion jetzt mit Skalen, monophoner Modus im Slicer & frischer Content: 16 neue Presets und Samples (im Ordner „Modular“) und das neue Drum Kit: „Cweijman S1“.

Mehr Info

Unique

Jetzt auch auf iOS Geräten

Unseren Vintage Synthesizer gibt’s ab sofort fürs iPad und iPhone. Desktop User können sich über die neue GUI freuen und der Native Kontrol Standard (NKS) steht jetzt auch auf der Feature Liste. Die mobilen Versionen kommen mit charmanten Extras daher: vollwertig portiert und presetkompatibel, exzellente Konnektivität (Audiobus, IAA, Ableton Link) ...und querulantem Biss. Enjoy!

Unique for iPad

Unique for iPhone

Factory

Soft Synth 2016

Factory hat 2016 alle möglichen Awards eingeheimst (computer music, Professional Audio), und das nicht von ungefähr. Stark von modularen Einflüssen geprägt, experimentiert Factory mit Oszillatoren, Microloops & Rauschen. Angefangen mit einfachen Mitteln, baust du auf und entwickelst den Sound zu etwas Organisch-Natürlichem, einem elektronischem Garten. Factory ist der polyphone Synthesizer von Sugar Bytes. Der mit der Matrix.

Mehr Info

Obscurium

Mysteriös & Innovativ

Obscurium ist wahrscheinlich einer der ungewöhnlichsten Synthesizer überhaupt: Generativer Pitch, Sound Morph und innovatives Handwerkszeug zur Manipulation der Massen. Von taumelnden Rhythmen bis zu Abenteuern im Weltraum. In Obscurium destillieren wir Schönheit aus der Kraft des Chaos. Und ja, Obscurium kann Plug-ins hosten und die kreativen Säfte deiner VSTs zum Fließen bringen.

Mehr Info

©2017 Sugar Bytes | Über Uns English | Deutsch