Twisted Bass Synthesizer

Cyclop ist gelandet

Monophoner Synthesizer mit gigantischer Ausdrucksstärke. Wobble Knob, FX Sequenzer und feinste DSP. Cyclop ist monophon, aggressiv und unglaublich flexibel.

Key Features

  • Monophones Layout
  • 6x2 Synthesizer, inkl. Sample Transformer & Phase Stressor
  • 10x2 Filter, incl. Vowel Modus
  • Effekt Sequenzer
  • Tiefe Modulation
  • Effektiver Preset Cloudbrowser
  • Frei verschaltbarer Signalfluß
  • Wobble Generator!

Zu Beginn: Die Oszillatoren

Saw Regiment | Analog | FM | Transformer | Spectromat | Phase Stressor

Die Kraft von Cyclop entsteht in seinen zwei Klangerzeugern. Spektral, digital, fett analog oder verwende eigene Samples als Wavetables.

Die beiden rüpelhaften Arbeitstiere liefern zuverlässig digitalen Wahnsinn am unteren Ende des Frequenzspektrums.

Tutorial ansehen (04:01)

Der Wobble Knopf

Cyclop verschiebt Grenzen. Dubstep? Lass dir was Neues einfallen!

Spezialisiert auf Wobble Sounds. Die Superkräfte dieses Synths liegen im rhythmischen Material. Der Wobble Generator moduliert Synth- & Filter Controls mit verschiedensten Wellenformen bei Tempo-synchronen Frequenzen.

Über die Recordingfunktion kannst du Automationen über MIDI triggern.

Tutorial ansehen (02:03)

Modulation Madness

Innovatives Modulationskonzept - detailliert und übersichtlich.

Cyclop bietet eine unglaubliche Fülle an Sound Design Möglichkeiten bei voller Kontrolle in Echtzeit. Zusammen mit dem Wobble Generator und traditionellen Modulatoren wie Envelope, LFO (9 Wellenformen), einem 16-Step Sequenzer oder dem Sound Knob stellt Cyclop fünf Modulationsquellen.

Der kompetente Prof. Garbutt erklärt im Video Cyclops Modulatoren und die 16 verschiedenen Targets.

Tutorial ansehen (01:06)

Die Effekte: Beeindruckendes Finish

Patternbasierter Sequenzer mit FX Knob als automatisierbare Control.

Die Effektsektion ist ein Mix aus Effectrix und Turnado Elementen. Die vier Sequenzerspuren kontrollieren jeweils eine Gruppe von Effekten. Der Multi Effect kann per FX Knob oder Sequenzer angesteuert werden. Rhythmische Effekte á la Effectrix oder wie in Turnado per Knopf direkt bei der Hand, hier ist komplexes Sound Design ein Kinderspiel.

  • Pitch Looper (4x pitch down, 4x pitch up)
  • Looper mit 8 verschiedenen Längen
  • Vinyl Effekte (Tape Stop, Vinyl, Scratch)
  • Klassische Delays

Einführung ansehen (01:52)

Videos

Brian Smith (Big Brain Audio Guru) hat für uns vier Cyclop Tutorials abgedreht.

Wobble Knob (03:26)
Effects (04:23)
Hotkeys (04:33)
Modulators (06:11)

Sounds & Presets

Ein gewaltiges Ungeheuer, das mit allen klanglichen Wassern gewaschen ist.

Über 600 Presets von Abstract Cats, Torley, dem Sugar Bytes Team, David F, Bazooka, SiriusMo u.v.a.

Empfohlen von: BoysNoize, Skrillex, Peaches, Modeselektor, SiriusMo, Mouse on Mars, Biohazard.

Cyclop Downloads

Version 1.2.0 (Was ist neu)

macOS

Benötigt macOS 10.6.7 oder höher.
Audio Unit, VST2, AAX, Standalone


Windows

Benötigt Windows 7 oder höher.
VST2, AAX, Standalone


Handbuch

Englisch

Sugar Bytes Plugins sind als 32- und 64-bit Versionen für Windows und macOS verfügbar.

Reviews

”The recipe? Take three parts easily programmable synth, add one part custom modulation sequencer, blend with an LFO section that's ingeniously in tune with the way people make electronic music these days, and finish with a versatile effects set-up.”

computer music

”This plug-in isn’t a one trick pony, it can be used in any style and genre if you looking for a synth that can generate strange, out there sound effects.”

Ask Audio

”Patience is rewarded: once you understand the capabilities here, the possibilities add up to a thoroughly impressive, unique instrument whose sounds can prop up your productions.”

Resident Advisor

”Mit allen Modulationen morphen, mäandern und zerbröseln hier die Sounds, dass es nur so eine Freude ist – und davon profitiert dann nicht nur der Dubstep-Floor.”

Groove

©2018 Sugar Bytes | Über Uns English | Deutsch