Egoist fürs iPad

Die verborgenen Kräfte eines selbstsüchtigen Musikers

Nutze deine mp3 Library als Klangquelle! Slicer, Bass, Beat und Effektgerät machen Egoist zum perfekten Skizzenblock für neue Musik, im Studio und unterwegs. Egoist kombiniert eine Vielzahl kreativer Optionen mit leichtgängiger Bedienung.

Key Features

  • MIDI Support (Virtuell, Netzwerk & Extern)
  • Zugang zur iTunes Library
  • Dropbox & Soundcloud Export
  • Inter-App Audio & AudioBus
  • iTunes File Sharing
  • AudioCopy / AudioPaste
  • Mixdown/Bounce
  • AudioShare & Ableton Link

Egoist ist ein Groove-Instrument

Das Ganze ist größer als die Summe seiner Teile

Der Slicer mit Transientenerkennung arrangiert bis zu 16 Sounds des geladenen Samples. Mutiere neue Sounds mithilfe der internen Step Sequencer für Reverse, Attack, Decay, Level und Pitch. Die verfügbaren 16 Patterns bieten eine Auswahl von bis zu 16 verschiedenen Samples zu jeder Zeit.

Die interne Beatbox hält pro Pattern 32 verschiedene Hi-Hat, Kick und Snare Sounds bereit. MIt insgesamt fast 1000 Drumsounds und einem einfach zu bedienenden Sequencer ist hier schnell das richtige Fundament gefunden.

Das Effektgerät sorgt für den funky Farbklecks an der richtigen Stelle. Tapestop, Looper, Reverb oder Filter, hier ist das Break schnell gezaubert. Das Effektgerät lässt sich pro Pattern den einzelnen Klangerzeugern zuweisen, Random für Parameter und Sequencer steht als Assistent immer bereit.

Tutorial ansehen (02:35)

Made for Mobile Musicians

Einzigartige Konnektivität

Egoist wird sich nahtlos in deine mobile Studiolandschaft einfügen. Audiobus, IAA & Ableton Link reichen da gern deinen anderen Apps die Hand. Der MIDI Support mit Master und Slave Sync ist grundsolide umgesetzt, und im Konzert mit deiner iOS DAW oder anderen Musik Apps öffnet sich nochmal eine ganz neue Welt.

Es gibt auch eine MIDI Learn Funktion, wenn du einzelne Parameter automatisieren möchtest.

Du kannst auch direkt andere Instrumente mit Egoist ansprechen: Es gibt eine MIDI-Out Option für den Bass Synth. Schalte den Bass stumm (er wird weiter MIDI senden) und wähle Egoists MIDI Out Kanal in der empfangenden App.

Tutorial ansehen (02:02)

Immer etwas Besonderes

Slice Keys und Song Sequenzer

Die Slice Keys sind eine ganz spezielle Besonderheit: Hier liegen die Sequencer Steps auf dem Keyboard! Das bedeutet, Slices können beliebig mit Modifikatoren und Effekten versehen auf die Keys gelegt werden. Eine klangliche Geheimwaffe.

Arrangiere Patterns zu Song-Ideen! Wechsle Patterns so schnell, dass sie zu krassen Breakbeats mutieren! Der mit wenigen Controls leicht zugängliche Part/Song Sequencer lässt dich musikalisch abheben.

Das aktuelle Update bringt neue Features für alle vier Sektionen: alle Sequenzer sind jetzt polyrhythmisch mit autonomen Clockteilern, der Slicer erklingt jetzt auch monophon, der Bass hat Skalen bekommen, der Filter eine Mod-Sektion und es gibt Panning für die Hi-Hats.

Tutorial ansehen (04:00)

Videos

Hier kommt Bass Gorilla mit großartigen Tutorials. Auf unserem YT-Kanal gibt's noch ein fünftes über die Settings Page.

Overview (05:25)
The Slicer (7:27)
Bass & Drums (08:00)
Effect Section (06:40)

Sounds & Presets

...da sind schon ein paar Ohrwürmer bei

Die Sample Library kommt mit über 400 Sounds, die nach ihrer Herkunft in 16 Ordnern sortiert sind (Drums, Gitarre, Modular, SFX, etc.). Allein in der Drum Maschine gibt's über 1.000 Sounds zu entdecken.

Egoist Downloads

Version 1.0.6

iPad

Erfordert iOS 9.3 oder neuer


Handbuch

Englisch

Reviews

”I've already spent at least 4 hours jamming on this app and still absolutely love it, starting to realize the hidden powers it has.”

Audiobus Forum

”One of the coolest, most platform-appropriate mini-DAWs on the App Store - a focused, fun and frequently inspirational mobile musical notepad.”

computer music

”Egoist starts where ReCycle soon gave up: After more than ten years, here’s the software that adds so much functionality to ReCycle’s bare bones feature list that it’s even more remarkable to hold it in my hands in the shape of an iPad app. And one that works well enough for serious use.”

Audiosex.Pro

”This is one of the coolest apps I’ve seen that kind of models what Teenage Engineering does in hardware, so I highly recommended for composing your own sound.”

Mobile Musician

©2018 Sugar Bytes | Über Uns English | Deutsch